rFactor – 8h Rennen steht vor der Tür

Nach einer langen Vorbereitungsphase geht es morgen (Sa. 25/01/2014) für unser Racing Team um die Wurst bei der Racersleague Endurance Championship (REC).
Tom Leiteritz und Fabian Werner werden zusammen mit Neuling Keanu Buschmann einen Acura ARX in der LMP 2 Kategorie um den Bahrain International Circuit tragen.
Im Wüstenstaat kämpfen sie in einer starkbesetzten Prototypenklasse acht Stunden lang gegen neun andere Mitstreiter. Für Leiteritz, Buschmann und Werner ist es das erste Langstreckenrennen auf rFactor Basis.
Die Ziele sind bislang eigentlich klar, jedoch noch recht bescheiden, weil die Erfahrung fehlt. ‘Ankommen ist oberste Priorität. Wenn dann noch ein Platz unter den Top acht rausspringen sollte wäre es natürlich noch ein I-Tüpfelchen.’
Das Fahrzeug ist in dem mittlerweile bekannten SimSync Design lackiert. Hier ein Screenshot:
Zu sehen ist das Rennen auf ‘simrace.tv‘ ab 14.00h CET (Rennstart 15h / Vorher Qualy GTE/LMP2/LMP1).
Für weitere Informationen oder News könnt Ihr einfach mal auf unserer Racing Team Seite in Facebook nachsehen und, wenn ihr wollt, vielleicht einen Daumen :top da lassen: www.facebook.com/sspRacingTeam