Forum

Einstellungen bzgl....
 
Notifications
Clear all

Einstellungen bzgl. löschen (bin verunsichert)

12 Posts
4 Users
0 Likes
2,187 Views
 xoa
(@xoa)
Active Member
Topic starter
 

Hallo,

ich bin gerade etwas verunsichert ob die von mir festgelegten Einstellungen so korrekt sind. Ich hab die komplette Mod aufm Sync.

Zum Beispiel hab ich in GameData/Vehicles/CEMfactor2/cars/mas/ mehrere Ordner mit Dateien, einer davon heißt "Maserati 3200GT". Diesen möchte ich beim Syncronisieren löschen (und alle darin liegende Datein und Ordner) falls der vorhanden ist.

Zwischendurch sollten mal hier und da ein par nicht verwendete Dateien gelöscht werden.

Ich habs folgendermaßen eingestellt:

Delete unused mods/tracks? YES
Delete sub-folders: leer gelassen
Undeletable: SET DEFAULT FOLDERS GEKLICKT
Scan & delete: leer gelassen
Protect original game files? YES

Ist da so korrekt oder muss ich noch was eintragen?

 
Posted : 09/12/2011 4:49 pm
Achim
(@achim)
SimSync PRO Developer Admin
 

Das ist im Prinzip so richtig.
Am besten immer 1x (an einem Backup) testen, ob nur das gelöscht wird was gewünscht ist bevor die "normalen" User syncen.
Hier ist auch die Voransicht ganz hilfreich.

 
Posted : 09/12/2011 5:53 pm
 xoa
(@xoa)
Active Member
Topic starter
 

Ok, Vielen Dank. Werd ich dann ausprobieren wenn die mod oben ist. 🙂

 
Posted : 09/12/2011 8:06 pm
(@bre2ake)
Active Member
 

Hi,

ich nutze einfach mal den Thread hier, da mein Problem auch hierzu passt.
erstmal meine settings der Serie:

Ungenutzte Mods/Strecken loeschen?: Ja
Unterverzeichnisse loeschen: gamedata/locations/INDY*
gamedata/vehicles/IndyCarSeries/2010_Season/2010_Teams*
Unloeschbar: Standardordner gesetzt
Scannen & Loeschen: gamedata/locations/INDY
gamedata/vehicles/IndyCarSeries/2010_Season/2010_Teams
Original Dateien des Spiels schuetzen?: Ja

nun zu meinem Problem, wenn ich eine Strecke aus dem INDY Ordner auf dem FTP lösche wird sie vom Sync auch gelöscht.
wenn ich jedoch ein Team aus dem 2010_Teams Ordner lösche, bleibt es im Sync bestehen und wird nicht gelöscht!
woran liegt das? habe ich etwas falsch eingestellt?
was mich wundert das es im Locations Ordner funktioniert und im Vehicles Ordner nicht.

bin über jede Hilfe und Lösung dankbar.

beste Grüße

A. Becker aka bre2ake

 
Posted : 09/03/2013 12:01 pm
Achim
(@achim)
SimSync PRO Developer Admin
 

Du hast recht. Im locations Ordner funktioniert es, 2010_Teams Ordner leider nicht. Ich hab' nochmal nachgeschaut und letztendlich hat sich das als Bug rausgestellt, der in der nächsten Version gefixt sein wird.
Als "Workaround" kannst du mal folgendes Versuchen. Erstelle eine Leere Datei (z.b dummy.txt) und platziere Sie im 2010_Teams Ordner. Indizieren nicht vergessen und syncen. Jetzt sollten die zu löschenden Team Ordner erkannt und gelöscht werden.

 
Posted : 10/03/2013 1:50 pm
(@gtr2-liga)
Active Member
 

Hi,

ich nutze jetzt auch mal diesen Thread weil der ganz gut passt 🙂

In unserer Serie gibt es einige Fahrer die bei Installationen nicht immer das richtige Händchen hatten. Wir haben desöfteren bei den Installationen GameData-Ordner entdeckt, wo sie nichts zu suchen haben, z.B. unter GameData\Teams ... wenn jetzt natürlich zwei GameData-Ordner innerhalb einer Installation vorhanden sind, kann es zu Problemen kommen.

Kann ich mit SimSync aufräumen und überflüssige GameData-Ordner finden und löschen lassen? Wenn ja, welche Einstellungen sind notwendig?

Bis jetzt habe ich folgendes eingestellt:

Ungenutzte Mods/Strecken loeschen?: Ja
Unterverzeichnisse loeschen: leer
Unloeschbar: Standardordner gesetzt
Scannen & Loeschen: GameData/Teams/EEC GT3
Original Dateien des Spiels schuetzen?: Ja

Danke schonmal

Gruß, Sven

 
Posted : 26/07/2013 4:54 pm
Achim
(@achim)
SimSync PRO Developer Admin
 

Ungenutzte Mods/Strecken loeschen?: Ja
Unterverzeichnisse loeschen: leer
Unloeschbar: Standardordner gesetzt
Scannen & Loeschen: GameData/Teams/EEC GT3
Original Dateien des Spiels schuetzen?: Ja

Der Sync kann nur begrenzt dafür verwendet werden, um eine vorhandene Spieleinstallation "aufzuräumen".
Das Problem ist im wesentlichen das der Sync nicht unterscheiden kann, ob die Datei die er löschen soll noch gebraucht wird, oder nicht. Er "kennt nur die Dateien", die er vom Server herunterlädt und eine Liste mit Dateien die im Originalspiel vorhanden ist.
Wenn jetzt also ein User noch weitere Mods installiert hat, sind das im Prinzip alles Dateien die er nicht kennt und u.U. löschen würde, egal ob der Mod nun richtig installiert ist oder nicht.

So wie deine Serie aktuell konfiguriert ist würde er alle Dateien löschen, die er in den Verzeichnissen findet in denen auf dem Server auch Dateien liegen + zusätzlich in dem Verzeichnis das du unter "Scannen & Loeschen" angegeben hast.
Letztendlich wirst du ein wenig testen müssen, was er wo löschen wird. Schütze während der Tests die Serie dafür einfach mit einem Kennwort und teste was er wo löscht in einer Testinstallation.

 
Posted : 28/07/2013 10:14 am
(@gtr2-liga)
Active Member
 

Erstmal Danke für die Antwort. Hab jetzt viel rumprobiert und funktioniert soweit ganz gut. Jetzt ist aber bei mir folgendes Problem aufgetreten:

Ich habe den Mod etwas geändert und aus den ganzen Team-Ordnern die Reifendateien entfernt. Habe also via ftp die Dateien gelöscht und dann habe ich indiziert. Dann habe ich auf meinem Testclient gesynct, aber er löscht mir diese Dateien nicht. Erstelle ich eine neue Datei auf dem Client oder benenne ich die Reifendatei um, dann löscht er mir diese und es ist so wie es sein sollte. Kopiere ich die Reifendatei aus einem Backup wieder rein, dann löscht er mir die Datei komischerweise nicht. Kann es sein dass er beim indizieren nicht merkt wenn etwas rausgenommen wurde? Oder habe ich das selbe Problem wie A. Becker?

Gruß, Sven

 
Posted : 31/08/2013 6:23 pm
Achim
(@achim)
SimSync PRO Developer Admin
 

Sorry, das ich mich noch nicht gemeldet hab. Besteht das Problem noch immer? Wenn ja in welcher der Serien?

 
Posted : 02/09/2013 11:52 am
(@gtr2-liga)
Active Member
 

kein Problem, habe auch ein Real Life 😉

In der Serie WTCC-Test

Edit:

Die Serie WTCC ist das Original und soll dann später durch die WTCC-Test ersetzt werden. Habe auch bei der Serie WTCC-Test einen Team-Ordner gelöscht (im Alfa 156 Ordner), aber auch diesen löscht er mir beim Syncen leider nicht heraus, obwohl ich ihn explizit unter "scannen und löschen" angegeben habe.

 
Posted : 02/09/2013 2:31 pm
Achim
(@achim)
SimSync PRO Developer Admin
 

Wenn ich das jetzt richig nachvollzogen habe, dann hast du die *.tyr Dateien aus den Fahrzeug Verzeichnissen gelöscht.
Die würde der Sync auch lokal löschen, wenn du nicht eine weitere Serie (WTCC) hättest, die genau die gleichen Dateien und Verzeichnisse enthalten würde wie die Serie WTCC-Test.
Wenn du syncst, lädt der Sync die Index-Dateien von allen aktiven Serien des jeweiligen Spiels. Dann scannt er die lokalen Verzeichnisse und Dateien ob sich der Index zu gewählten Serie zu dem was auf der Festplatte ist geändert hat. Zudem prüft der Sync ob eine Datei vielleicht noch von einer anderen Serie benötigt wird. Wenn Sie noch gebraucht wird, löscht er sie nicht.

In deinem Fall stellt der Sync beim syncen fest, das er die *.tyr Datei löschen soll, weil sie in der Serie WTCC Test nicht mehr benötigt wird. Dann prüft er ob die Datei vielleicht noch von einer anderen Serie benötigt wird und stellt fest das die Serie WTCC die Datei noch braucht und nimmt Sie wieder runter von der Liste zu löschender Daten.

Versuch mal folgendes: Deaktiviere die Serie WTCC, in dem du Sie im WebSync auf "AUS" stellst und starte danach den Sync. Nun sollte er die überzähligen Dateien erkennen und löschen.

 
Posted : 03/09/2013 12:07 pm
(@gtr2-liga)
Active Member
 

Super, genau das war das Problem. Wusste nicht das er auch noch auf dem Server mit anderen Serien vergleicht. Sobald ich WTCC auf "Aus" stelle, bringt er mir beim Syncen jetzt die tyr-Dateien die zu löschen sind.

Vielen Dank für deine Hilfe!

 
Posted : 03/09/2013 12:41 pm